Mit der Berufsmaturität höhere Zeile erreichen

Die Berufsmaturität öffnet neue Perspektiven: Sie ermöglicht den Zugang an die Fachhochschulen und über das «Passerelle-Jahr» auch zu den Schweizer Universitäten und zur Eidgenössischen Technischen Hochschule ETH. Wir unterstützen ambitionierte junge Leute, diese zusätzliche Qualifikation während der Berufslehre, berufsbegleitend oder in einem Praktikum zu erwerben.

Die meisten entscheiden sich für die Berufsmaturität mit Ausrichtung Wirtschaft und Dienstleistung oder Technik. Wir unterstützen junge Leute aber auch in der gewerblichen, gestalterischen, naturwissenschaftlichen und gesundheitlich-sozialen Fachrichtung.

Berufsmaturität während der Lehre

  • Sind Sie bereit, während Ihrer drei- oder vierjährigen EFZ-Lehre höhere schulische Anforderungen zu erfüllen? Nehmen Sie in Kauf, auf einen Teil Ihrer Freizeit zu verzichten? Dann ist die Berufsmaturität während der Lehre das Richtige für Sie.
  • Die Kombination von Lehre und Berufsmaturität verlangt viel. Neben guten Schulnoten sind vor allem Motivation, Selbstständigkeit, Belastbarkeit und Durchhaltevermögen gefragt. Trotz der Zusatzbelastung nehmen rund 10 Prozent unserer Lernenden diese Herausforderung an.
  • Wir übernehmen sämtliche Kosten für Lehrmittel, Sprachaufenthalte und Sprachdiplome. Und als Anerkennung für diesen grossen Einsatz erhalten Sie einen "Zustupf" zu Ihrem Lohn.
  • Teilen Sie uns beim Vorstellungsgespräch mit, ob Sie sich für die Berufsmaturitätsschule interessieren.
Lernende von Basel-Stadt

"Mir bereitet diese Herausforderung des Balancierens zwischen Schule und Betrieb grosse Freude. Und es ist fantastisch, dass die BMS während der Lehre finanziert wird."

Valérie Steiner, Gärtnerin EFZ, Berufsmaturität technische Richtung

nach oben

Berufsmaturität-Praktikum

  • Besuchen Sie die Wirtschaftsmittelschule (WMS), die Informatikmittelschule (IMS) oder die Fachmaturitätsschule (FMS)? Suchen Sie nun für ein Jahr einen Praktikumsplatz, um Ihre Berufsmaturität oder Fachmaturität abzuschliessen?
  • Wir bieten einjährige Vollzeitpraktika an. Während dieser Zeit arbeiten Sie in einer Fachabteilung mit. Dort sammeln Sie erste Praxiserfahrungen und bearbeiten ein Projekt oder eine Aufgabe, um Ihren Abschluss zu erlangen.
  • Freie Praktikaplätze finden Sie auf unserem Stellenmarkt
     
Berufsmatur-Praktikant

"Ich habe viele Einblicke erhalten, wie es in einem Betrieb abläuft. Die Betreuung war sehr gut, und ich habe viele wertvolle Tipps bekommen. Besonders gefallen hat mir, dass ich auch selbständig Aufgaben übernehmen konnte."
Yannick Herr, WMS-Praktikant, Berufsmaturität kaufm. Richtung

nach oben

Berufsbegleitende Berufsmaturität

  • Haben Sie bereits eine Lehre abgeschlossen und möchten nun Ihre beruflichen Perspektiven verbessern? Die berufsbegleitende Berufsmaturität bietet den Vorteil, dass Sie Ihre finanzielle Unabhängigkeit nicht aufgeben müssen.
  • Motivierte junge Leute können bei uns in einer Teilzeitanstellung Erwerbstätigkeit und das zweijährige, berufsbegleitende Berufsmaturitäts-Studium verbinden.
  • Unser Angebot an Teilzeitstellen ist überdurchschnittlich gross. Informieren Sie sich auf unserem Stellenmarkt über offene Stellen.

nach oben