Gärtner/in EFZ Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Hineingehört in den Beruf

Freie Lehrstellen

Alle freien Lehrstellen finden Sie auf unserem Lehrstellenmarkt

Informationen zur Lehre

Ihre Fragen Unsere Antworten
Mindestalter 15 Jahre
Lehrdauer 3 Jahre
Eignungstest Nicht verlangt
Schnupperlehre 1–2 Wochen im Rahmen des Auswahlverfahrens
Voraussetzungen Abgeschlossene obligatorische Schulpflicht (Schulpflicht ab sehr gutem Sek A-Niveau). Freude an der Natur und der Pflanzenbeobachtung, praktisches Geschick, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Wetterfestigkeit.
Praktische Ausbildung
  • Ausbildung am Arbeitsplatz mit Rotation
  • 25 Tage überbetriebliche Kurse
Berufsfachschule 1 Tag pro Woche
Beratung/Verkauf, Lieferung/Service, betriebliche Unterhaltsarbeiten, Pflanz-/Saatarbeiten, Pflanzenernährung, Schutz, Pflanzenkenntnisse
Ausbildungsbetrieb
Kontakt Die Berufsbildungsverantwortlichen der beiden Departemente stehen Ihnen gerne zur Verfügung.
Weiterbildung Obergärtner/in mit eidg. Fachausweis; Baumpflegespezialist/in mit eidg. Fachausweis; Dipl. Techniker/in HF Bauführung, Vertiefung Garten- und Landschaftsbau; Bachelor of Science (FH) in Landschaftsarchitektur;
Bachelor of Science (FH) in Umweltingenieurwesen

nach oben